Datum: 25. Juli 2020 
Alarmzeit: 11:45 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 45 Minuten 
Art: B 3 – Brand Stufe 3 
Einsatzort: Unterau 
Einsatzleiter: Fischer 
Mannschaftsstärke: 29 
Fahrzeuge: Florian Inzell 11/1, Florian Inzell 12/1, Florian Inzell 20/1, Florian Inzell 30/1, Florian Inzell 56/1, Florian Inzell 62/1 


Einsatzbericht:

Am späten Vormittag des 25.07. wurde die Feuerwehr Inzell zu einem Brand auf der Dachisolierung eines Einfamilienhauses gerufen.

Die aufmerksamen Anwohner haben den Schwelbrand schnell bemerkt und erste Löschmaßnahmen eingeleitet. Am Einsatzort angekommen, wurden noch Nachlöscharbeiten durchgeführt und die gesamte Dachfläche, sowie die Decken im Dachgeschoss mittels Wärmebildkamera auf Stellen mit erhöhter Temperatur überprüft.

Da keine auffälligen Stellen mehr gefunden werden konnten, wurde die verbrannte Isolierung entfernt und das Haus anschließend wieder an den Eigentümer übergeben.