Datum: 5. Oktober 2021 um 12:10
Dauer: 40 Minuten
Einsatzart: THL P eingeschlossen
Einsatzort: Inzell, Sulzbergstraße
Fahrzeuge: Florian Inzell 12/1, Florian Inzell 20/1, Florian Inzell 30/1


Einsatzbericht:

Mit dem Einsatzstichwort “Türöffnung akut” wurde heute gegen 12:10 Uhr die Feuerwehr Inzell in die Sulzbergstraße in Inzell gerufen.

Eine ältere Dame war auf der Treppe gestürzt und lag hilflos in ihrer Wohnung, die von dem Sohn alarmierten Rettungskräfte verschafften sich zügig Zugang und übernahmen die Erstversorgung und unterstützten den nun ebenfalls eingetroffenen Rettungsdienst.

Da die Person mit beiden Beinen im Treppengeländer fest hing, Verletzungen am Kopf und Beinen aufwies und nicht genau klar war, wie lange sie sich schon in der misslichen Lage befand, entschied man sich für eine möglichst rasche und patientenschonende Rettung.

Hierzu musste das schmiedeeiserne Treppengeländer mittels Säbelsäge und hydraulischem Rettungsspreizer teilweise entfernt werden.

Bereits nach kurzer Zeit konnte die Frau dem Rettungsdienst übergeben werden.